Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
IHS-Fasching bittet zur Vampirnacht

Warnemünde IHS-Fasching bittet zur Vampirnacht

Traditionelle Vorlesung am 11.11. beim Warnemünder Fachbereich Seefahrt

Warnemünde. Auch für die „Macher“ vom IHS-Fasching rückt die 5. Jahreszeit näher. Am 11. November feiern sie wie in jedem Jahr den Auftakt der neuen Faschingssaison um 11.11 Uhr mit der „Faschingsvorlesung“ am Warnemünder Fachbereich Seefahrt der Hochschule Wismar. Bereits einen Tag später lockt die „Vampirnacht“, die IHS-Faschings-Party mit Biss, im „Nordlicht“ in Lichtenhagen. Zum 17. Mal tanzen Vampire, Zombies, Kobolde und Freaks sowie die „Macher“ und Untoten des IHS-Faschings in schauriger Kulisse.

• Karten und Informationen: www.ihs-fasching.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Entertainer kommt mit seinem aktuellen Programm „Diagnose Dicke Hose“ am 6. November nach Rostock / Dem OZelot sagt er, warum seiner Ansicht nach jeder mal den Proll in sich rauskehren sollte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Warnemünde
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Hier zählt besonders der Zusammenhalt

270 Mädchen und Jungen werden unterrichtet. Die Atmosphäre ist familiär. Der Fokus im Schulalltag liegt auf der Vorbereitung für das Berufsleben.