Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Im Kurhaus erklingen viele Konzerte

Warnemünde Im Kurhaus erklingen viele Konzerte

Modeflohmarkt und Plattdeutscher Abend waren schon, dann zeigte Volvo seine neuesten Trucks — jetzt startet das Kurhaus Warnemünde mit einem rappelvollen Kulturkalender in die Saison.

Warnemünde. Modeflohmarkt und Plattdeutscher Abend waren schon, dann zeigte Volvo seine neuesten Trucks — jetzt startet das Kurhaus Warnemünde mit einem rappelvollen Kulturkalender in die Saison. Allein im Mai mit sieben Terminen. „Einige Veranstaltungen organisieren wir selbst, vieles aber zusammen mit der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde“, sagt Kurhausgeschäftsführerin Verena Schelski. Los geht es am 1. Mail mit den sonntäglichen Kurkonzerten. Den Auftakt macht das Landespolizeiorchester (1. Mai, 15.30 Uhr). Am Herrentag steigt dann das Duo L.A. mit den Rostocker Musikern Lawrence Harms und Andy Holz auf die Bühne (5. Mai, 15.30 Uhr). Ein Muttertags-Spezial liefert gleich danach der Udo-Jürgens-Interpret Alex Parker (8. Mai, 15.30 Uhr).

 

OZ-Bild

Verena Schelski

Quelle:

Auch zu Pfingsten geht es musikalisch zu: Die Rock'n‘Roll-Band Jukeboys spielt am Pfingstsonntag (15. Mai, 19.30 Uhr), das Kultquartett „Die Herren“ übernehmen das Nachmittagskonzert am Pfingstmontag (16. Mai, 15.30 Uhr). Damit ist der Mai noch lange nicht vorbei: An den darauffolgenden Wochenenden sind Jens-Peter Kruse und Karola Nitsch als „El Alemán“ zu Gast (22. Mai, 15.30), am letzten Maisonntag spielt das Casanova Society Orchestra (29. Mai, 15.30 Uhr).

• Internet:

www.kurhaus-warnemuende.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auto im Gleisbett: Molli fällt aus

Erneut Unfall am Alexandrinenplatz / Bäderbahn wird in Heiligendamm gestoppt