Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kunsthandwerker stellen auf der Promenade aus

Warnemünde Kunsthandwerker stellen auf der Promenade aus

Am Donnerstag präsentieren Kunsthandwerker der Region von 11 bis 18 Uhr erneut ihre Arbeiten im Ostseebad.

Warnemünde. Am Donnerstag präsentieren Kunsthandwerker der Region von 11 bis 18 Uhr erneut ihre Arbeiten im Ostseebad. Der Markt findet diesmal nicht wie gewohnt auf dem Platz um das Lotsenboot-Denkmal statt, sondern direkt auf der Promenade.

 

OZ-Bild

Anne Karpa aus Madsow ist mit ihren Gefäßen und der Klabauterfrau dabei.

Quelle: Julia Miksch

An 25 Ständen können Besucher unikate Kleinode aus Ton, Papier, Stoff, Holz und Metall entdecken. Unter anderem sind dieses Mal mit einem Stand dabei: Yvonne Marquardt aus Fahrenhaupt mit ihrer fröhlichen Gebrauchskeramik und Susanne Lilienthal mit Kleinplastiken. Auch Anne Karpa aus Madsow ist mit ihren blauen und weißen Gefäßen wieder da. Sie betreibt seit zwei Jahren mit Kollegen die Ladenwerkstatt „Kunstklo“ am Hundestrand Schwarzer Busch auf der Insel Poel. Sie kommt regelmäßig zu den Terminen am Leuchtturm.

Jürgen Demme und Katrin Schücke hingegen stellen ihr feines formschönes Geschirr aus Ton und Porzellan nur einmal pro Sommer im Seebad aus. Sie betreiben eine Keramikwerkstatt in der Löbnitzmark in Wettin und haben mit Abstand die weiteste Anreise.

Markt am 4. August, 11 bis 18 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Warnemünde
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Wildwest auf der Warnow“

Nach „Stettin“-Unglück: Skipper fordern strengere Verkehrsregeln für die Hanse Sail