Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Meeresboden beeinflusst das Ökosystem

Warnemünde Meeresboden beeinflusst das Ökosystem

Warnemünder Abend im IOW zum verborgenen Lebensraum unter Wasser

Warnemünde. Morgen beginnt um 18.30 Uhr der nächste „Warnemünder Abend“ des Instituts für Ostseeforschung (IOW). Professor Ulrich Bathmann spricht über die Bedeutung des Meeresbodens.

Der Meeresboden ist ein dem menschlichen Auge verborgener Lebensraum, der für das Ökosystem sehr wichtig ist. Bathmann, der selbst eine Expedition zur Erforschung der bis dahin unbekannten Wintersaison am Meeresgrund leitete, gibt Einblicke in die praktische Arbeit und erläutert, warum Forschungsergebnisse wichtig für Politik und Gesellschaft sind.

Ort: Vortragssaal IOW, Seestraße 15

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warnemünde
Martin Kasparick vom Warnemünder Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik der Universität Rostock demonstriert neue Funktionen eines vernetzten Endoskops.

Medizinische Geräte sollen „eine Sprache“ sprechen und herstellerunabhängig miteinander vernetzt werden.

mehr
Mehr aus Warnemünde
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostock erinnert an den August 1992

Gedenkfeier 25 Jahre nach den Ausschreitungen von Lichtenhagen / Erstes Kunstobjekt enthüllt