Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mit viel Farbe durchs Jahr

Warnemünde Mit viel Farbe durchs Jahr

Barbara Pommerenke stellt im Hotel Hübner aus

Warnemünde. Viele Rostocker kennen Barbara Pommerenke. Die promovierte Pharmazeutin, Jahrgang 1965, arbeitete viele Jahre in den verschiedensten Apotheken der Hansestadt.

Derzeit ist sie hauptamtlich im Qualitätsmanagement und in der Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen auf dem Gebiet des Gesundheitswesens tätig. Doch ganz nebenbei startete sie vor vielen Jahren auch eine künstlerische Karriere – jetzt zeigt sie ihre Bilder unter dem Titel „Jahreszeiten“ im Warnemünder Strandhotel Hübner.

Wie das Motto ihrer künstlerischen Arbeit steht ein Satz des Malers Emil Nolde (1867 – 1956) über der farbintensiven Schau: „Ich möchte so gern, dass meine Bilder mehr sind, keine zufällige schöne Unterhaltung, nein, dass sie heben und bewegen und dem Beschauer einen Vollklang vom Leben und menschlichen Sein geben.“ Auch Barbara Pommerenke versucht zu bewegen: Ihre künstlerische Ausbildung begann die gebürtige Rostockerin am Konservatorium in der Klasse für Bildende Kunst und im Mal- und Zeichenzirkel der Neptunwerft bei dem Rostocker Maler und Grafiker Waldemar Krämer. Später nahm sie an Jugend-Sommercamps für Bildende Kunst teil, besuchte Kurse an der damaligen Fachschule für Angewandte Kunst Heiligendamm, an der Volkshochschule Rostock und dem Kunsthaus Güstrow – und sieht sich bis heute als Lernende: Zurzeit nimmt sie Unterricht beim Güstrower Bildhauer, Maler und Grafiker Henning Spitzer. Alles in allem ein gutes Fundament – auch für reichlich Anerkennung: Barbara Pommerenke gewann Preise in Online-Kunstwettbewerben, etwa Erste Preise auf Fine Art America.com, Redbubble.com und deviantART.com, und sie holte sich einen vierten Platz auf der Hobbykünstlerausstellung „Rostock kreativ“ in der Kunsthalle Rostock 2013. Ihre Ausstellung im Hübner ist bis März zu sehen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten

Von Ribnitz nach Afghanistan: Revierleiter Marco Stoll (49) im besonderen Einsatz als Polizeiberater in Mazar-i-Sharif

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Gestatten: Alma – das Jubiläumsmaskottchen der Uni

Seit dem letzten Jahr flattert eine blaue Eule, das Jubiläumsmaskottchen, durch die Universität. Da die Eule eine Frohnatur ist und jedem zuzwinkert, hatte sie bereits den Spitznamen „Plinkuul“.