Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Museumsabend: Eisenbahn in den Kriegsjahren

Warnemünde Museumsabend: Eisenbahn in den Kriegsjahren

Zu Gast im Heimatmuseum in der Alexandrinenstraße 31 ist am 21. September Torsten Linke.

Warnemünde. Zu Gast im Heimatmuseum in der Alexandrinenstraße 31 ist am 21. September Torsten Linke. Er berichtet um 19 Uhr im neunten und damit letzten Teil der Eisenbahngeschichte über die Kriegsjahre 1939 bis 1945.

Die gravierenden Transportprobleme im Verlaufe des Krieges bis zum vollständigen Zusammenbruch des Eisenbahnwesens stehen im Mittelpunkt dieses Museumsabends. Torsten Linke geht auf den Konflikt zwischen Reichsbahn und Wehrmacht sowie auf die Luftangriffe auf die Warnemünder Bahnhöfe und die Arado-Flugzeugwerke ein. Zudem spricht er über die Fährverbindung nach Dänemark, die für den Überfall auf Skandinavien eine Rolle spielte. Die Besucher sollten sich bereits eine Viertelstunde vor Beginn des Vortrages einfinden, da vorab der Bau der Kriegslokomotive BR 52 in einem Kurzfilm aus dem Jahr 1942 gezeigt wird. Karten gibt es im Heimatmuseum zu den Öffnungszeiten dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Museumsabend: 21. September, 19 Uhr, Heimatmuseum

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die Historische Seite: Geschichte und Geschichten aus Greifswald und Umgebung

Beim Umzug der Botanik in die Soldmannstraße wurden Sammlungen genauer unter die Lupe genommen: 1400 Lehrmittel, Blütenmodelle, Holzarten und die „Französische Colonialsammlung“ gehören auch dazu.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Uni baut Forschungsdüne am Strand

Mit den Ergebnissen der Untersuchungen der Universität Rostock soll unter anderem der Küstenschutz verbessert werden. Der Bund fördert das Projekt „Pado“ mit 700 000 Euro.