Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Neuauflage: Reiseführer über Seebäder

Warnemünde Neuauflage: Reiseführer über Seebäder

. Die traumhaften Ostseestrände zwischen Warnemünde, Kühlungsborn und Rerik zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Mecklenburg-Vorpommern.

Warnemünde. . Die traumhaften Ostseestrände zwischen Warnemünde, Kühlungsborn und Rerik zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Mecklenburg-Vorpommern. Passend dazu ist der detaillierte Reiseführer „Kühlungsborn – Warnemünde“ in komplett überarbeiteter Neuauflage erschienen, herausgegeben vom Via Reiseverlag. Der 144 Seiten starke Reisebegleiter präsentiert die Seebäder mit ihren Sehenswürdigkeiten, stellt die Besonderheiten der Landschaft vor und bringt die Geschichte und das Lebensgefühl der Menschen dort näher. Der Reiseführer zeigt Warnemünde, das mit dem Alten Strom maritimes Flair ausstrahlt. Ausführlich wird Kühlungsborn, das größte Seebad Mecklenburgs, vorgestellt. Er führt zum Strand der Weißen Stadt Heiligendamm und zum Kurstädtchen Bad Doberan. Auch das Ostseebad Rerik sowie die kleinen Sehenswürdigkeiten im Hinterland werden detailliert beschrieben.

Info: im Buchhandel erhältlich

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bluttat in Las Vegas
Fassungslosigkeit: Der 64 Jahre alte Schütze hatte den Ermittlern zufolge mit einer automatischen Waffe in das Publikum eines Konzertes gefeuert.

Die Bluttat von Las Vegas gehört zu den entsetzlichsten Massenmorden, die die USA je erlebt haben. Erschwinglichkeit und Menschenmassen machen die Stadt zu einem der verwundbarsten weichen Ziele der Welt. Wird hier jetzt alles anders werden?

mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Die Tafel: „Ohne Transporter geht hier nichts!“

Die OZ hat einen Tag lang die Fahrer der Rostocker Tafel begleitet