Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Saisonende im beliebtesten Hafen

Warnemünde/Hamburg/Kiel Saisonende im beliebtesten Hafen

Mit 766000 Passagieren bleibt Warnemünde (noch?) an der Spitze / Kiel und Hamburg holen auf

Voriger Artikel
Fähren in Eis und Schnee
Nächster Artikel
Heringsleuchten in der Kleinen Komödie

Zum letzten Mal in dieser Saison: Die „Aidamar“ verlässt heute Abend um 19 Uhr Warnemünde mit dem Ziel New York.

Quelle: Aida Cruises

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mukran
Unter dem Dach des rund 1800 Quadratmeter großen Neubaus, um den eine vorhandene Lagerhalle im Fährhafen Mukran erweitert wurde, türmen sich bereits Berge von Körnerfrüchten.

Lagerkapazitäten durch Hallenausbau erweitert / Millionenmarke wird beim Umschlag geknackt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Warnemünde
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Schulstandort noch heiß diskutiert

Gemeinsamer Standort umstritten / Stadtvertreter Neubukows wollen Varianten beraten