Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
„Speed-Dating“ beim Branchentreff

Hohe Düne „Speed-Dating“ beim Branchentreff

Unternehmer und Forscher treffen sich auf Gesundheitstagung

Hohe Düne. Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Gesundheitswirtschaft wollen in der Yachthafenresidenz Hohe Düne Kontakte knüpfen. Als Teil der 12. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft am 13. und 14. Juli ist ein „Matchmaking“ vorgesehen. Dabei hinterlegt jeder Teilnehmer vorab auf einer Online-Plattform ein kurzes Profil mit seinem Angebot.

Diese Profile können dann von allen Konferenzteilnehmern gezielt für ein Treffen angefragt werden. Das Verfahren ähnelt dem des „Speed-Datings“ bei der Partnersuche: Während der Konferenz gibt es dann Zeit und die Möglichkeit für bis zu zehn Gespräche, wobei jedes Einzelgespräch etwa 20 Minuten dauert. Die Teilnehmer erhalten ihren Zeitplan einige Tage vor der Konferenz, auf denen alle Gespräche mit Tischnummer und Startzeit vermerkt sind. Für das Matchmaking rechnen die Veranstalter mit 50 Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Deutschland, Polen, Frankreich und Dänemark.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Warnemünde
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat