Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Tourist-Info Markgrafenheide öffnet wieder

Markgrafenheide Tourist-Info Markgrafenheide öffnet wieder

Der Winterschlaf ist vorbei: Ab heute ist die Tourist-Information in Markgrafenheide wieder besetzt. Während der bundesweiten Sommerferienzeit vom 23. Juni bis 12.

Markgrafenheide. Der Winterschlaf ist vorbei: Ab heute ist die Tourist-Information in Markgrafenheide wieder besetzt. Während der bundesweiten Sommerferienzeit vom 23.

Juni bis 12. September öffnet die Informationsstelle im Heidehaus in der Warnemünder Straße 3 montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 15 Uhr. Wie die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde mitteilte, erhalten Urlauber und Einheimische in Markgrafenheide viele Informationen rund um den Urlaubsaufenthalt, Freizeitangebote und Veranstaltungstipps.

Neben der persönlichen Beratung werden für die Gäste zahlreiche Informationsmaterialien wie der Gastgeberkatalog „Mein Urlaub“, Stadtpläne, Wander- und Fahrradkarten, Schiffsanlauflisten und Informationen zur Kreuzfahrt vorgehalten. Aber auch Souvenirs und Postkarten sind im Angebot. Außerdem gehören der Verkauf von Touristen-Fischereischeinen und Angelberechtigungen, die Buchung von Scandlines-Fährtickets sowie die Vermittlung von Hotelzimmern und Ferienwohnungen zum Leistungsangebot der Markgrafenheider Tourist-Information. „Aktivurlauber bilden eine der größten Gästegruppen in der Rostocker Heide“, erläutert Tourismusdirektor Matthias Fromm.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern.

mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren