Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Warnemünder Gespräch: Erfolgreich mit Surfen und Festivals

Warnemünde Warnemünder Gespräch: Erfolgreich mit Surfen und Festivals

Unternehmerverband und OSTSEE-ZEITUNG laden zum nächsten „Warnemünder Gespräch“ ein. Am 17. November ist der Geschäftsführer der Firma Supremesurf, Hans Jensen, zu Gast.

Warnemünde. Unternehmerverband und OSTSEE-ZEITUNG laden zum nächsten „Warnemünder Gespräch“ ein. Am 17. November ist der Geschäftsführer der Firma Supremesurf, Hans Jensen, zu Gast. Er hat innerhalb weniger Jahre aus dem Nichts den Supremesurf Shop für Kite- und Windsurfen und Wellenreiten sowie Long-, Skim-, Snow- und Skateboarden aufgebaut. Zur Firma gehören auch das Beachhouse in Warnemünde und ein Surfbus am Bodden in Saal. Und Supremesurf ist Veranstalter des Pangea-Festivals in Pütnitz und dem schon legendären Surf- und Musikfestival „Zuparken“ am Kägsdorfer Strand bei Kühlungsborn, das auch Treffpunkt für Bulli-Liebhaber aus ganz Deutschland ist. Am 15. November erscheint ein ausführliches Porträt über Hans Jensen in der OZ.

Warnemünder Gespräch: 17. November, 19 Uhr, Café Ringelnatz.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
500 Jahre Reformation

Martin Luther war ein Alphatier, Polarisierer und schlimmer Antisemit - die Historikerin Lyndal Roper macht Schluss mit dem Mythos vom sympathischen Reformator. In ihrer Luther-Biografie untersucht sie auch die Bedeutung von Luthers Darmträgheit für die Reformation.

mehr
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Hochsaison für das uralte Gold des Meeres

Bernstein fasziniert Menschen seit Jahrhunderten / Sammler warten täglich auf Sturm aus Nordost