Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Was heute in MV wichtig wird

Themen des Tages Was heute in MV wichtig wird

Flughafen Laage und Fluggesellschaft Germania informieren über Ausbau ihrer Kooperation +++ Kornspeicher Landsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) erhält Spielstättenpreis +++ Arbeitsagentur und Wirtschaftsminister informieren über neue Entwicklungen am Ausbildungsmarkt

Voriger Artikel
Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Wohnmobil
Nächster Artikel
Polizisten mit Stein angegriffen

Die Fluggesellschaft Germania hat seit dem vergangenen Winter einen Flieger in Laage stationiert.

Quelle: Frank Söllner (archiv)

Flughafen Laage und Germania informieren über weitere Kooperation

Laage/Landsdorf/Rostock. Der Flughafen Rostock-Laage und die Fluggesellschaft Germania wollen am Montag über den Ausbau ihrer erfolgreichen Kooperation informieren. Germania hat seit dem vergangenen Winter einen Flieger in Laage stationiert.

Spielstättenpreis der Festspiele MV für Kornspeicher Landsdorf

Landsdorf. Der Kornspeicher des Gutshauses Landsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) wird am Montag mit dem Spielstättenpreis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Die Saison des Klassik-Festivals wird am 17. Juni eröffnet. Bis zum 17. September sind 133 Konzerte angekündigt.

Assistierte Ausbildung ermöglicht mehr Menschen erfolgreichen Abschluss

Rostock. Die Chefin der Arbeitsagentur Nord, Margit Haupt-Koopmann, und Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) informieren am Montag in Rostock über neue Entwicklungen am Ausbildungsmarkt. Die „Assistierte Ausbildung“ soll mehr benachteiligte junge Menschen intensiv auf eine betriebliche Berufsausbildung vorbereiten und zu einem erfolgreichen Abschluss führen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sozialwohnungen für Rostock

Firma aus Schleswig-Holstein baut an drei Standorten / Stadt verteidigt frühere Abrisse