Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Was heute wichtig wird in MV

Themen des Tages Was heute wichtig wird in MV

Messe „Spielidee“ startet +++ Martensmann geht wieder auf die Reise +++ Rechte Kundgebung in Stralsund +++ Gourmet-Tage beginnen in Kühlungsborn

Voriger Artikel
Drei Ponys bei Unfall auf A19 getötet
Nächster Artikel
Bürgermeisterin arbeitet sich voran

Bei der Messe „Spielidee“ können sich Besucher einen Überblick über das breite Programm verschiedener Hersteller verschaffen.

Quelle: Bernd Wüstneck/dpa

Messe „Spielidee“ startet

Rostock. In Rostock beginnt am Freitag die Erlebnismesse für Spiel, Modellbau und kreatives Gestalten „Spielidee“. Bis Sonntag können sich Besucher in den Bereichen für Hobbies wie Stricken, Nähen und Basteln, für Modellbau und für die „klassischen“ Gesellschaftsspiele informieren, ausprobieren und selbst kreativ werden, teilten die Veranstalter mit. Mehr als 1000 Spiele können getestet und auch gekauft werden. Zur vierten Auflage der Messen hätten sich rund 100 Aussteller angemeldet. Wie in den Vorjahren werden rund 22 000 Besucher in den Hallen der HanseMesse erwartet.

Martensmann geht wieder auf die Reise

Lübeck/Schwerin. Der Lübecker Martensmann geht wieder auf Tour ins benachbarte Mecklenburg-Vorpommern. Am Freitag will Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer (SPD) den historischen Sendboten im Rathaus verabschieden. Nach altem und 1991 wiederbelebten Brauch wird Horst Pagel im Kostüm des Martensmannes kurz vor dem 11. November, dem Tag des Heiligen Martin, ein Faß Wein nach Schwerin bringen. Anders als in den Vorjahren wird Pagel in diesem Jahr vor dem Lübecker Rathaus keine Kutsche besteigen. Weil eines der Kutschpferde erkrankt sei, werde er die komplette Strecke von Lübeck über Schönberg und Rehna nach Schwerin im Auto fahren, sagte eine Mitarbeiterin der Lübecker Bürgermeisterkanzlei.

Rechte Kundgebung in Stralsund

Stralsund. Die ausländerfeindliche Initiative „Vereint für Stralsund“ demonstriert am Freitag im Stadtteil Knieper-West. Die Polizei kündigt zeitweilige Sperrungen von Straßen sowie Verkehrsbehinderungen an. 

Gourmet-Tage beginnen in Kühlungsborn

Kühlungsborn. Ab Freitag präsentieren sieben Spitzenköche im Ostseebad Kühlungsborn ihre Kochkünste. Sechs Wochen lang kreieren Küchen- und Barexperten einzigartige Menüs, auch bieten sie Workshops und Themenabende an. Spezielle Genießer-Menüs gibt es während der gesamten Gourmet-Tage täglich in allen teilnehmenden Häusern im Ostseebad Kühlungsborn.

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Themen des Tages
Erwin Sellering soll als Ministerpräsident wiedergewählt werden.

Neue Regierung wird vor dem Landtag vereidigt +++ SPD-Landtagsfraktion wählt Vorstand +++ Schwerins Oberbürgermeister tritt Amt an +++ Entwicklungspolitische Tage zu Krieg und Frieden +++ Bibliotheksschließungen verhindert - Preis für Thomas Beyer

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock

Rund 3100 Studenten wurden am Freitag in Rostock neu immatrikuliert. Die Universität begrüßte die Neulinge in diesem Wintersemester mit einer Feier, bei der Bildungsministerin Birgit Hesse einen Festvortrag zur Bedeutung von Bildung hielt.