Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Wegen Defekts: Wohnungsbrand in Evershagen

Evershagen Wegen Defekts: Wohnungsbrand in Evershagen

Ein Wohnungsbrand hat am frühen Freitagmorgen in Evershagen einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Evershagen. Ein Wohnungsbrand hat am frühen Freitagmorgen in Evershagen einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Der Brand brach, vermutlich durch einen technischen Defekt begünstigt, im Schlafzimmer der Wohnung aus. Sie liegt im fünften Stock eines Mehrfamilienhauses in der Strindbergstraße. Gegen 2.30 Uhr rückte die Feuerwehr an.

Ein Mieter befand sich nach ersten Erkenntnissen nicht in der Wohnung. „Der Sachschaden ist derzeit noch nicht feststellbar und ist Gegenstand weiterer Ermittlungen“, sagte André Täschner, Sprecher der Polizeiinspektion Rostock.

Wie es weiter hieß, sei die Brand- Wohnung durch die starke Rauchentwicklung vorläufig nicht mehr bewohnbar. Auch eine darunter liegende Wohnung ist durch das eingesetzte Löschwasser vorläufig nicht nutzbar. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

str

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auf Genussreise durch Vorpommern

Die 2. Messe mit regionalen Produkten bot Gaumenfreuden pur