Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsmarkt: Der Aufbau hat begonnen

Rostock Weihnachtsmarkt: Der Aufbau hat begonnen

Am 21. November beginnt der Weihnachtsmarkt in Rostock. Handwerker und Veranstalter arbeiten auf Hochtouren. Mehr als eine Million Besucher werden erwartet.

Voriger Artikel
Polizei befreit Baby aus eiskaltem Auto
Nächster Artikel
Fundamente für Strandübergänge sind fertig

Henry Jacob (r.) und Paul Langleist montieren die große Weihnachtspyramide auf dem Neuen Markt.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Die Temperaturen stimmen schon mal. Mit Mützen und in dicke Jacken gehüllt bauen Handwerker Buden und Fahrgeschäfte zusammen, schrauben Leuchten oder bringen Deko an. In den kommenden Tagen wartet viel Arbeit auf die Männer und Frauen, damit in der übernächsten Woche alles weihnachtlich geschmückt ist und sich die Gäste des Weihnachtsmarkts auf Bratwurst, Mutzen und Glühwein freuen können. 250 Schausteller und Händler werden in diesem Jahr wieder auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt stehen.

Auf dem Neuen Markt stehen wieder Riesenrad und Holzpyramide. Auch sie werden in diesen Tagen aufgebaut. Insgesamt ist der Weihnachtsmarkt mehr als drei Kilometer lang. Rund 20 Firmen arbeiten für den Veranstalter, damit der Weihnachtsmarkt am 21. November eröffnen kann.

Philip Schülermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Der Weihnachtsmann kommt am 1. Adventswochenende / Erstmals gibt es auch nach Weihnachten noch Glühwein und Co. auf dem Marktplatz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Ausschuss: Geld für neues Theater suchen

Oberbürgermeister soll Plan für Finanzierung des Neubaus vorlegen / Kulturpolitiker stellen Antrag