Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wenn Wohnungen die Mieter casten

GUTEN TAG LIEBE LESER Wenn Wohnungen die Mieter casten

Das Radio kündigt einen Beitrag über den deutschen Wohnungsmangel an. Gespannt spitze ich die Ohren, schließlich bin ich selbst auf der Suche nach einer neuen Bleibe.

Das Radio kündigt einen Beitrag über den deutschen Wohnungsmangel an. Gespannt spitze ich die Ohren, schließlich bin ich selbst auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Es folgt eine Aufzählung von Städten, in denen es fast unmöglich ist, Ansprüche an Wohnraum zu stellen, wenn der Geldbeutel keinen doppelten Boden besitzt. Hamburg, München, Berlin und man staune, selbst Rostock reiht sich in die Gemeinschaft der gentrifizierten Problemstädte ein. Resignation. Ich öffne meinen Laptop, stelle diverse Anfragen und stoße auf einen neuen Trend: Selten bewirbt man sich für die Wohnung, sondern erst mal für die Besichtigung. Die Selbstauskunft ist einzureichen, ohne das Objekt überhaupt gesehen zu haben. Wohnungen suchen jetzt die Mieter. Nach und nach machen Radiobeiträge, Gespräche und die Suche auf einschlägigen Portalen wenig Hoffnung, ein Objekt mit Balkon und Komfort in der Stadt zu finden. Trotzdem gebe ich nicht auf. Telefon und Mailpostfach sind meine Werkzeuge, mein Optimismus lebensnotwendig. Dann klingelt das Smartphone. Eine Wohnungsverwaltung. Ich habe mich gegen viele Bewerber durchgesetzt. Geschafft. Eine Wohnung will mich kennenlernen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bluttat in Las Vegas
Fassungslosigkeit: Der 64 Jahre alte Schütze hatte den Ermittlern zufolge mit einer automatischen Waffe in das Publikum eines Konzertes gefeuert.

Die Bluttat von Las Vegas gehört zu den entsetzlichsten Massenmorden, die die USA je erlebt haben. Erschwinglichkeit und Menschenmassen machen die Stadt zu einem der verwundbarsten weichen Ziele der Welt. Wird hier jetzt alles anders werden?

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Viel Gefühl: Matthias Schweighöfer in der Stadthalle

Der Musiker und Schauspieler bot vor 1700 Zuschauern in Rostock mit seiner Band sehr sanften deutschen Pop, veredelt auch durch elektronische Klänge.