Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Wiendorfer Kindersportfest erreicht Rekord

Wiendorf Wiendorfer Kindersportfest erreicht Rekord

Über 90 Kinder an Stationen / „Große“ auch gefordert

Wiendorf. Rekordbeteiligung beim Kindersportfest in Wiendorf bei Schwaan: Über 90 Kinder haben gestern das schöne Wetter genutzt, um sich an acht Stationen rund um den Sportplatz auszutesten. Die Fußballer des Wiendorfer SV haben zum 20. Mal das Turnvergnügen organisiert. Für die Wertungen nach Metern beziehungsweise Zeit hat es — eingeteilt in sechs Altersgruppen und nach Geschlecht — je drei Medaillen gegeben.

Finja (4) hat sich in der Disziplin Sackhüpfen Hilfe von Papa Maik Olschewski geholt. „Noch besser war ich beim Hindernislauf“, so das Resümee der Wiendorferin. Finjas Laufzettel war — wie bei den anderen Kleinen von zwei bis 13 Jahren — nach Dosenwerfen, Seilbahn, Kegeln, Seilhüpfen, Ballweitwurf und Torwandschießen voll.

In der Pause gab die Schwaaner Jugendfeuerwehr eine nasse Vorführung. Die Großen versuchten Bratpfannenweitwurf (Frauen) und Baumstammstoßen (Männer). Organisator Stefan Oweschalski: „Ein tolles Fest!“

Von Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat