Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Wintervögel werden gezählt

Rerik Wintervögel werden gezählt

Eine ornithologische Wanderung von Rerik über Kühlungsborn nach Heiligendamm bietet der Naturschutzbund Regionalverband Mittleres Mecklenburg (Nabu) am Sonnabend, 14.

Rerik. Eine ornithologische Wanderung von Rerik über Kühlungsborn nach Heiligendamm bietet der Naturschutzbund Regionalverband Mittleres Mecklenburg (Nabu) am Sonnabend, 14. Januar ab 8.12 Uhr an (ab elf Jahren). An diesem Tag werden Mitwinterwasservögel gezählt. Teilnehmer haben die Gelegenheit, Ornithologen auf ihrer Ganztagsexkursion zur Mitwinterwasservogelzählung zu begleiten. Unter fachkundiger Anleitung können sie dabei die überwinternden und vor Ort rastenden Wasservögel beobachten. Ferngläser können mitgebracht werden.

Bei ungünstigem Wetter (starker Regen, Sturm) kann die Exkursion auch auf den 15. Januar oder das nachfolgende Wochenende verlegt werden. Grundsätzlich ist die Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich. Für die Organisation der Ausleihe der Ferngläser sowie die Bereitstellung der Bestimmungsliteratur wird um Anmeldung gebeten: ☎ 038203/85 28 98.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund

Die Spur des Berliner Attentäters Anis Amri führte monatelang durch deutsche Amtsstuben und ein Gefängnis, durch Akten der Ermittler und der Terrorexperten.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Unwetter: Chaos auf den Straßen

Durch Starkregen waren am Donnerstag in kurzer Zeit etliche Straßen in Rostock überflutet. Sie mussten gesperrt werden. Einige Passanten befuhren die Parkstraße mit einem Schlauchboot.