Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Gourmet-Köche bereiten Sechs-Gang-Menü zu

HEILIGENDAMM Gourmet-Köche bereiten Sechs-Gang-Menü zu

Feinschmecker sollten sich schon jetzt den Termin vormerken: Am Sonnabend, dem 28. Mai, wird in Heiligendamm zum achten Mal in Folge der „Große Gourmet Preis Mecklenburg- Vorpommerns“ verliehen.

Voriger Artikel
„Aidaprima“ auf dem Weg nach Oman
Nächster Artikel
Nordic-Zulieferer warten offenbar seit Wochen auf ihr Geld

Spitzenköche in Heiligendamm (v.l.): Matthias Stolze, Ronny Siewert, Björn Swanson, Ralf Haug, Steffen Duckhorn und Pierre Nippkow.

Quelle: Peter Lück

Heiligendamm. Feinschmecker sollten sich schon jetzt den Termin vormerken: Am Sonnabend, dem 28. Mai, wird in Heiligendamm zum achten Mal in Folge der „Große Gourmet Preis Mecklenburg- Vorpommerns“ verliehen.

Ronny Siewert, Küchenchef des Heiligendammer Gourmetrestaurants „Friedrich Franz“, holte sich auch in diesem Jahr den Titel „Bester Koch des Landes“.

Unter dem Motto „Genuss verbindet“ bereitet der Sternekoch gemeinsam mit Steffen Duckhorn, Chef des Kurhaus-Restaurants, sowie vier weiteren Gourmet-Köchen ein Sechs-Gang-Feinschmeckermenü zu.

Ebenfalls mit dabei: Björn Swanson vom „Gutshaus Stolpe“, Ralf Haug aus dem „Freustil“ in Binz, Pierre Nippkow aus der „Ostseelounge“ in Dierhagen, Matthias Stolze vom „Butt“ in Warnemünde, Thomas Martin (2 Sterne) aus dem Hamburger Hotel Louis C. Jacob, der zum elften Mal in Folge den Großen Gourmet Preis von Hamburg & Schleswig-Holstein gewonnen hat.

Karten: ☎ 038 203/74 10 76 76 oder per E-Mail an reservations@grandhotel-heiligendamm.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Benz
Kristin Graupner (48) und ihr Ehemann Bernd Mützlaff (61) sind mit ihrem Kaffeegarten in Benz beruflich neu durchgestartet.

Kristin Graupner und Bernd Mützlaff starten mit einem Café in der Benzer Feuerwache ihr zweites Berufsleben

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Von Discofox bis Hip-Hop

Tanzschulen in Doberan und Kröpelin freuen sich über regen Zulauf / Erstmals Kurse im Kornhaus