Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Heute: Einkaufen und Führungen in Geschäften bis 22 Uhr

Stadtmitte Heute: Einkaufen und Führungen in Geschäften bis 22 Uhr

Citykreis lädt zum ersten „Late Night Shopping“ in der Innenstadt

Voriger Artikel
Wohnungsgesellschaft erwirbt Einkaufszentrum
Nächster Artikel
Sternenregen über der Elbe: Emma Schweiger tauft Aidaprima

Heiko Lange, technischer Leiter im KTC, zeigt unter anderem die Lüftungsanlagen.

Stadtmitte. Bummeln bis 22 Uhr: Heute Abend muss keiner zur gewohnten Schließzeit aus dem Geschäft raus. In der Innenstadt gibt es — organisiert vom Citykreis — das erste „Late Night Shopping“. Das Besondere: Sieben Unternehmen lassen Neugierige hinter die Kulissen blicken. Mit dabei sind Optik Geue, Peek&Cloppenburg (P&C), McDonald‘s, Schuhhaus Höppner am Kröpeliner Tor, die OSTSEE-ZEITUNG sowie die Einkaufshäuser Galeria Kaufhof und das Kröpeliner-Tor-Center (KTC).

OZ-Bild

Citykreis lädt zum ersten „Late Night Shopping“ in der Innenstadt

Zur Bildergalerie

In Letzterem stellt Centermanagerin Nila McCallum ihren technischen Leiter Heiko Lange für eine Tour zur Verfügung. Der 41-Jährige wird um 20 und um 21 Uhr Interessierte durchs und auf das Gebäude führen. „Je nachdem, was die Leute sehen wollen, habe ich einige Sachen im Angebot.“ Darunter die riesige Lüftungsanlage oder den Blick vom Dach auf die Außenseite der Glaskuppel. Und speziell für den Abend wird es von 20 bis 22 Uhr „Flying Cocktails“ geben, die Hostessen reichen.

In der Breiten Straße bei Kaufhof zeigt Techniker Martin Krüger (49) mit Rostocks Galeria-Chef Johannes Hülsmann (40) um 20 und 21 Uhr die Technik des Hauses. „Die Riesenwassertanks für unsere Sprinkleranlage sind beeindruckend“, verrät er vorab. Hülsmann wolle den Tour-Gästen zudem die Warenannahme zeigen. „Außerdem haben wir bereits tagsüber zum Nachfeiern des Herrentags Aktionen.“

Darunter eine Modenschau im ersten Stock um 15.30 Uhr und Tipps für den perfekten Krawattenknoten.

Mal eine Führung mitmachen, dann weiter einkaufen und ab zur nächsten Führung ist übrigens möglich, da sie zu unterschiedlichen Zeiten sind: bei Optik Geue um 18.30, 19.30 und 20.30 Uhr, bei McDonald‘s geht es ab 19 Uhr in die Küche, Höppner zeigt das Schuhlager um 19 und 21 Uhr, bei P&C geht es um 20 und 21 Uhr hinter die Kulissen. Die OZ bietet Führungen zum Newsdesk und in die Druckerei halbstündlich ab 18 Uhr an. Zudem wird das Servicecenter bis 22 Uhr geöffnet sein. Neben den normalen Angeboten gibt es — nur zwischen 18 und 22 Uhr — „Holiday on Ice“-Tickets zum halben Preis. Die Differenz zum Normalbetrag trägt die OZ als Geschenk an die Leser.

Late Night Shopping: Heute bis 22 Uhr, Innenstadt, Führungen gratis, anmeldefrei und zu den im Text aufgeführten Zeiten

Von Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Slüter-Tage in Warnemünde

Event-Wochenende zum 500. Reformationsjubiläum lockt Besucher