Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
IHK Rostock hat neue Vollversammlung gewählt

Rostock IHK Rostock hat neue Vollversammlung gewählt

Das Gremium will sich für regionale Wirtschaft stark machen. 26 Unternehmer sind neu dabei.

Voriger Artikel
Saison geht in Warnemünde nie zu Ende
Nächster Artikel
Flächen-Rückkauf: Werft erteilt Stadt Absage

Im Gebäude der Industrie und Handelskammer (IHK) Rostock wurden die Stimmzettel für die Wahl der Mitglieder der neuen Vollversammlung ausgezählt.

Quelle: Bernd Wüstneck/dpa

Rostock. Die neue Vollversammlung der Industrie und Handelskammer (IHK) Rostock steht. Die Stimmen für das mit 44 Mitgliedern besetzte Gremium wurden am Donnerstag in Rostock ausgezählt. 69 Unternehmer aus dem Kammerbezirk hatten kandidiert. Insgesamt waren rund 36000 Unternehmer zur Wahl aufgerufen. Die Wahlbeteiligung lag bei 11,5 Prozent, was dem bundesweiten Durchschnitt bei IHK-Wahlen entspreche.

Von den 44 Mitgliedern wurden 26 neu in die Vollversammlung gewählt. „Die Unternehmer engagieren sich, weil sie den Wirtschaftsstandort voranbringen wollen“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Jens Rademacher.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trump im Weißen Haus

Niemand wollte es glauben. Nun ist es wahr. Trump hat gewonnen. Ein Politlaie, ein für viele brandgefährlicher, brutaler Demagoge. Clinton - geschlagen. Eine Sensation.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat