Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Minister warnt vor Aus für Yachthafenresidenz

Rostock/Brüssel Minister warnt vor Aus für Yachthafenresidenz

Der Schweriner Wirtschafts-Ressortchef Glawe (CDU) fürchtet um 32 Millionen Euro der EU für die Anlage Hohe Düne in Warnemünde.

Voriger Artikel
Brücke über Stadthafen: Es wird konkret
Nächster Artikel
Pilotprojekt auf der „Frieda 23“: Stadtwerke setzen auf Solarstrom

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU).

Quelle: Cornelius Kettler

Rostock/Brüssel. Wende im Streit um Fördermittel für die Yachthafenresidenz Hohe Düne: Das Land hat die 32 Millionen Euro der Europäischen Union für das Prestigeobjekt offenbar abgehakt.

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) bietet Brüssel einen Deal an: Sollte die EU-Kommission zu dem Schluss kommen, dass die zugesagte, aber seit Jahren gesperrte Summe nicht fließt, bittet er um „Umschichtung“ der Mittel für andere Projekte. Glawe warnt zudem vor einer Insolvenz des Hotels.

Bisher vertraten Wirtschafts- und Finanzministerium die Linie, bei der Förderung des 100-Millionen-Projektes 2003 bis 2005 sei alles mit rechten Dingen zugegangen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Der Schicksaltag der Briten rückt immer näher. Kommt es tatsächlich zum Brexit, dem Austritt aus der EU? Umfragen lassen das immer wahrscheinlicher erscheinen. Doch Vorsicht ist angesagt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Hansas U-17-Junioren hoffen und bangen

Nach dem 0:1 gegen den HSV kommt es am letzten Bundesliga-Spieltag zum Fernduell um den Klassenverbleib mit Eintracht Braunschweig