Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Museumsrestaurant eröffnet Saison

Klockenhagen Museumsrestaurant eröffnet Saison

Viele Gäste kamen ins „Up de Deel“ im Freilichtmuseum Klockenhagen / Haus wurde umgebaut

Voriger Artikel
Werft-Zulieferer bekommt 0,7 Prozent seiner Forderung
Nächster Artikel
Lotsen gesucht: Ausbildung wird verkürzt

Uwe und Marina Schuldt bei der Arbeit. 90 Gäste finden in ihrem Museumsrestaurant „Up de Deel“ Platz.

Quelle: Jürgen Falkenberg

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Alles im Blick: TSK-Chef und Hafenbetreiber Ulrich Langer sieht die Kühlungsborner Marina im Wettbewerb gut aufgestellt.

Mehr Strom, weniger Sand — nach Modernisierungs- arbeiten sieht der TSK-Chef den Hafen in Kühlungsborn für die Hauptsaison gerüstet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Petritor: Bürger entscheiden

Rostock baut das historische Stadttor neu auf. Drei Varianten stehen seit gestern zur Auswahl. Nun will die Stadt die Meinung der Bürger wissen.