Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Neue Schaltzentrale der OZ eingeweiht

Rostock Neue Schaltzentrale der OZ eingeweiht

Im Rostocker Medienhaus beschreitet die OSTSEE-ZEITUNG neue Wege in der Zeitungsproduktion. Die Lokalausgaben Rostock, Wismar, Bad Doberan und Grevesmühlen entstehen jetzt in einem modernen Newsroom.

Voriger Artikel
Möbel Wikinger will kräftig wachsen
Nächster Artikel
Von App bis Zwischenmenschlich: Pitchlab im OZ-Studio

Die erste Seite vom neuen Newsdesk der OSTSEE-ZEITUNG.

Quelle: Frank Söllner

Rostock. Die OSTSEE-ZEITUNG hat am Donnerstagabend in Rostock ihren neuen Newsroom eingeweiht. Gut hundert Gäste aus Politik und Gesellschaft waren im OZ-Medienhaus dabei. Ziel der neuen OZ-Schaltzentrale ist es, regionale und lokale Themen in Mecklenburg-Vorpommerns auflagenstärkster Tageszeitung noch besser zu vernetzen. „Die Spezialisierung am Desk macht die gedruckte Ausgabe besser – und Reporter vor Ort bekommen mehr Zeit für die Recherche“, begründete OZ-Chefredakteur Andreas Ebel.

DCX-Bild

Im Rostocker Medienhaus beschreitet die OSTSEE-ZEITUNG neue Wege in der Zeitungsproduktion. Die Lokalausgaben Rostock, Wismar, Bad Doberan und Grevesmühlen entstehen jetzt in einem modernen Newsroom.

Zur Bildergalerie

In Rostock werden am Lokaldesk die Mecklenburger OZ-Lokalseiten für die Wismarer Zeitung, die Grevesmühlener Zeitung , die Bad Doberaner Zeitung und die Rostocker Zeitung produziert. Am Regionaldesk dagegen entstehen die Seiten eins, Dialog, Mecklenburg-Vorpommern, Wirtschaft und Kultur. Mit am Regio-Tisch arbeiten die Redakteure für die OZ-Online-Ausgabe.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Absage
Harald Schmidt hat beim Schwarzwald-„Tatort“ abgesagt.

Die Dreharbeiten zu dem neuen Schwarzwald-„Tatort“ werden ohne Harald Schmidt stattfinden. Der Entertainer hat seine Teilnahme überraschend abgesagt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Die Tafel: „Ohne Transporter geht hier nichts!“

Die OZ hat einen Tag lang die Fahrer der Rostocker Tafel begleitet