Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Vorhaben gegen den Stau auf der B105

Rövershagen Neue Vorhaben gegen den Stau auf der B105

Das Straßenbauamt Stralsund und Karls Erlebnisdorf arbeiten an einer Verkehrslösung, um den Stau auf der Bundesstraße 105 zwischen Rövershagen und Mönchhagen abzubauen. Eine neue Abbiegespur und eine veränderte Parkplatzanordnung sind vorgesehen.

Voriger Artikel
Bomben-Sprengungen schaffen Baufreiheit für Schiffbauhalle
Nächster Artikel
Prost! Restaurantschiff eröffnet Ostern im Stadthafen

Stau auf der B105 an der Ampelkreuzung zu Karls Erlebnisdorf

Quelle: Virginie Wolfram

Rövershagen. In der Saison kehren schon mal rund 10000 Besucher pro Tag in Karls Erlebnisdorf in Rövershagen ein. Das sind etwa 3300 Fahrzeuge, die an so einem Tag auf dem Gelände parken. Das hohe Besucheraufkommen sorgt für Stau auf der Bundesstraße 105. Gemeinsam arbeiten  der Familienbetrieb Karls und das Straßenbauamt Stralsund an der Entspannung der Verkehrssituation. Der Parkplatz vor dem Erdbeerhof wird komplett neu gestaltet. Über einen Kreisel auf der Dorfstraße wird die Einfahrt zu den Parkflächen geregelt. Eine neue Abbiegespur von der B105 soll gebaut werden.

Doris Kesselring

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nachfolge von Rüdiger Grube
Richard Lutz folgt auf Rüdiger Grube.

Sieben Wochen nach dem überraschenden Grube-Rücktritt hat die Bahn einen neuen Chef. Jetzt steuert der Finanzfachmann und Konzernkenner Lutz den Transportriesen. Aber auch Grube hat eine neue Aufgabe.

mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren