Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Neuer Kreuzfahrt-Hafen: Stadt kauft Warnemünder Werft-Areal

Rostock Neuer Kreuzfahrt-Hafen: Stadt kauft Warnemünder Werft-Areal

Seit Jahren bemüht sich Rostock um Flächen für einen neuen Kreuzfahrt-Kai. Nun gibt es einen Durchbruch: Die Genting-Gruppe aus Hongkong, Eigner der ehemaligen Nordic-Werft, will der Stadt Teile ihres Geländes verkaufen - für fünf Millionen Euro.

Voriger Artikel
Münzsammler scharf auf neuen Fünfer
Nächster Artikel
Peter Stein will Rostocker Firmen Auftrag in Indien verschaffen

Das Werftbecken in Warnemünde und die bisherige Nordic-Werft im Hintergrund: Hier will die Hansestadt ihren neuen Kreuzfahrt-Hafen bauen.

Quelle: Jens Wagner

Rostock. Bereits am kommenden Dienstag soll die Bürgerschaft dem Millionen-Deal in einer Sondersitzung zustimmen. Rostock kauft für 4,8 Millionen Euro (inklusive Steuern) rund um das alte Werft-Becken rund 165 000 Quadratmeter Land von den neuen Werft-Eigentümern aus Asien. Das geht aus den streng geheimen Beschlussvorlagen für die Stadtpolitik hervor, die der OZ exklusiv vorliegen. Damit ist der Weg frei für den Bau eines neuen Kreuzfahrt-Terminals und neuer Anleger.

Wie teuer das Großprojekt für die Luxusliner am Ende wird, ist aber offen: Teile der Flächen, die Rostock kaufen will, sollen mit Giftstoffen belastet sein und müssen erst noch saniert werden. Der Bau des neuen Terminals dürfte um die 35 Millionen Euro kosten. Einen neuen Kreuzfahrt-Hafen hatte zuletzt unter anderem Michael Zengerle, Deutschland-Chef des Schweizer Kreuzfahrt-Riesen MSC, gefordert: Die bisherige Situation in Warnemünde, die Abfertigung der Passagiere in Zelten, sei „unbefriedigend“.

Aus der Politik kommt bereits Zustimmung für den Deal: „Das ist eine riesige Chance für Rostock“, so CDU-Chef Daniel Peters. „Für das Kreuzfahrt-Geschäft brauchen wir diese Flächen. Wir haben seit Jahren Interesse“, sagt auch Linken- Frontfrau Eva-Maria Kröger.

Von Andreas Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sarasota

Einige der schönsten Strände Floridas liegen in Sarasota und den vorgelagerten Inseln an der Westküste des Sunshine State. Doch Urlauber müssen nicht faul im Sand liegen - es gibt zahlreiche Tiere zu entdecken. Und eine lebendige Kulturszene.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Musikanten-Deel geht auch 2017 weiter

Moderatoren verabschieden sich nach 20 Jahren / Bauer Korl übernimmt symbolischen Staffelstab