Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Technologiezentren des Landes loben Erfinderpreis aus

Warnemünde Technologiezentren des Landes loben Erfinderpreis aus

Startschuss zum „Inno Award 2016“ fiel am Montag in Warnemünde / 10000 Euro für den Gewinner

Voriger Artikel
Rekord: 1,93 Millionen Übernachtungen in Rostock
Nächster Artikel
Glatter Aal: Stadt droht Klage gegen 100-Millionen-Bau

Vertragunterzeichnung über den Inno Award 2016 gestern in Warnemünde.

Quelle: Klaus Walter

Warnemünde. Für pfiffige Ideen, die sich in eine wirtschaftliche Unternehmung umsetzen lassen, werden im Erfinderwettbewerb um den den „Inno Award“ gesucht. Der Startschuss zur Wettbewerbsrunde 2016 fiel am Montag im Technologiezentrum Warnemünde (TZW), dem Wettbewerbssieger winken 10000 Euro Preisgeld. Der Innovationspreis wird von allen sieben Technologiezentren des Landes, dem Energieversorger E.dis AG und der Unternehmensberatung Ecovis Grieger Mallison aus Rostock getragen.

Funktionswäsche für den medizinischen Bedarf, Rollstühle mit dem besonderen Pfiff, Software für den Dienstleistungsbereich – alles sei bei den Preisrunden der vergangenen Jahre schon eingereicht worden, sagte der Vorsitzende des Verbundes der Technologiezentren, Wolfgang Blank. Teilnahmeberechtigt sind Schüler, Studenten, Jungunternehmer und Gründungswillige jeden Alters. Die Wettbewerbsunterlagen können ab sofort unter www.inno-award.de heruntergeladen werden.

Von Walter, Klaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
Drei Menschen bei Frontalcrash verletzt

Auf der B 110 in Broderstorf (Landkreis Rostock) stießen am Samstagvormittag zwei Auto zusammen. Unfallursache ist möglicherweise ein medizinischer Notfall bei einem 79 Jahre alten Fahrer.