Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Warnemünder Woche gute Werbung für das Seebad

Warnemünde Warnemünder Woche gute Werbung für das Seebad

Der Ruf der Warnemünder Woche ist gut, die Veranstaltung zieht Gäste aus der ganzen Bundesrepublik an. Geteilt ist indessen das Echo bei den Händlern im Seebad. Einige wünschen sich mehr Käufer.

Voriger Artikel
Landmaschinenhändler rüstet sich mit neuer Halle für Zukunft
Nächster Artikel
Eine Woche Werbung für Warnemünde

Maria Bieniasch (l.) und Susann Kirschner arbeiten im Tom-Tailor-Laden am Alten Strom. Sie sehen in der Warnemünder Woche keinen Vorteil für sich im  einheimischen Einzelhandel. Foto: Ove Arscholl

Quelle: Ove Arscholl

Warnemünde. Die Warnemünder Woche hat sich zu einem Werbefaktor für das Seebad entwickelt. Gäste buchen gezielt zum Termin Anfang Juni ihren Urlaub, um sowohl das traditionelle Sommerfest als auch die Segelwettbewerbe zu erleben. Diesmal sind die Gästezahlen nach Einschätzung von Dietmar Vogel, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins, nicht ganz so hoch. Vogel führt dies auf das Regenwetter zu Beginn der Warnemünder Woche am vergangenen Wochenende zurück.

Bei den Händler haben sich bis zur Mitte der einwöchigen Veranstaltung die Hoffnungen auf einen erhöhten Umsatz vielfach noch nicht erfüllt. Sie stehen in Bewerberschaft mit der Bummelmeile, die bei gutem Wetter die Besucher anzieht.

Michael Schissler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Das Picknick vor der Kirchruine in Satow fand vergangenes Jahr zum ersten Mal statt.

In der Region rund um Bad Doberan (Landkreis Rostock) wird heute unter anderem das Wasserfest gefeiert und Sport gemacht.

mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Polizei
Jugendlicher Hacker steuert Bildschirme in Elektromarkt

Ein 16-Jähriger hat mithilfe einer Hacker-Anwendung TV-Bildschirme und Radiogeräte in einem Elektromarkt in Lambrechtshagen (Landkreis Rostock) ferngesteuert.