Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Warnowtunnel bisher 48 000 000 Nutzer

Krummendorf Warnowtunnel bisher 48 000 000 Nutzer

Seit Eröffnung des Warnowtunnels 2003 haben 48 Millionen Fahrzeuge die mautpflichtige Unterquerung genutzt.

Voriger Artikel
Landmaschinenhändler investiert in neue Halle
Nächster Artikel
Ferienzeit: Jetzt kommen die Handwerker

Christel van Gestel von der Warnowquerung gratuliert Andrea Harms und ihrem Begleiter David Schwarzkopf (v.l.).

Quelle: Warnowquerung

Krummendorf. Seit Eröffnung des Warnowtunnels 2003 haben 48 Millionen Fahrzeuge die mautpflichtige Unterquerung genutzt. Andrea Harms ist gestern kurz nach 14 Uhr in Begleitung von David Schwarzkopf als 48-millionste Nutzerin durch die Mautstation gefahren. Sie fährt täglich von Toitenwinkel zu ihrer Arbeit nach Lütten Klein und zurück. Im Namen der Warnowquerung überreichten ihr Geschäftsführer Olaf Wiechmann und Marketingreferentin Christel van Gestel einen Blumenstrauß. Patrick Rose vom Vogelpark Marlow überraschte die Gewinnerin mit einem Gutschein für den Park.

Der 790 Meter lange Tunnel unter der Warnow war die erste privatfinanzierte und -betriebene Fahrstrecke Deutschlands. Im Schnitt fahren täglich etwa 11000 Fahrzeuge durch den Tunnel.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Bald soll das Werk wieder profitabel sein / Land unterstützt Investor mit Kreditbürgschaft

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände