Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Zweiter Platz für Klinik-Homepage

Südstadt Zweiter Platz für Klinik-Homepage

Klinikum Südstadt gewinnt Silber bei „Deutschlands beste Klinik-Website“

Voriger Artikel
Fähre „Prins Joachim“ auf Abschiedstour
Nächster Artikel
Finanznot bei Nordic: Erster Zulieferer muss Leute entlassen

Frank Elste (v.l.), Birger Birkholz und Lars Brandstäter nehmen den Preis für ihre Internetseite entgegen.

Quelle: Klinikum Südstadt

Südstadt. Die Internetseite des Klinikums Südstadt landete beim 13. Wettbewerb „Deutschlands beste Klinik-Website“ nach einem mehrstufigen Bewertungsverfahren auf Platz 2. Gestern wurde der Silberpokal in Rostock übergeben. Im Vorjahr erlangte die Seite bereits den fünften Platz. Die Zahl der Mitbewerber war erneut groß. Es wurden 223 teilnehmende Kliniken geprüft.

„Wir freuen uns sehr über unsere hervorragende Platzierung“, sagt der stellvertretende Verwaltungsdirektor des Klinikums, Birger Birkholz, der mit seinem Team den Webauftritt der Klinikseite koordiniert. „Wir sind ein sehr kleines, aber effizient arbeitendes Team, das sich der ständigen Weiterentwicklung und Aktualisierung des Internetauftritts des Klinikums gemeinsam mit der Rostocker Agentur Jakota widmet.“

Die Kriterien zur Wahl wurden in den vergangenen Jahren den aktuellen Entwicklungen angepasst, die Grundvoraussetzungen sind dennoch geblieben. Der professionelle Aufbau der Seite gehört genauso zum Pflichtprogramm wie die Gestaltung aus dem Blickwinkel des Patienten.

• Internet: www.kliniksued-rostock.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mountain View/Berlin

Die Singularität: der Moment, in dem die künstliche Intelligenz die menschliche übersteigt. Darauf sollten sich alle vorbereiten, rät die Singularity University im Silicon Valley. Nun geht sie auf Tournee, zum ersten Singularity-Gipfel in Deutschland.

mehr
Mehr aus Wirtschaft

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Betty“ im Belagerungszustand

Seit fast einer Woche ist die alte Orthopädie in der KTV besetzt / Eigentümer und Polizei verhandeln mit Besetzern / Abriss könnte jederzeit starten