Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Wohnungsbrand: Mann schläft mit Zigarette ein

Rostock Wohnungsbrand: Mann schläft mit Zigarette ein

Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Schmarl konnte schnell gelöscht werden.

Voriger Artikel
Michaelshof: Gartenlaube brennt ab
Nächster Artikel
Taufparty für Aidaperla Ende Juni

Die Polizei geht in ihren ersten Ermittlungen davon aus, dass eine Zigarette und die Leichtsinnigkeit eines Mannes das Feuer ausgelöst haben.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock. Eine brennende Zigarette hat in der Nacht zu Mittwoch ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Schmarl ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen war ein offenbar angetrunkener Mann mit der Zigarette in der Hand auf der Couch eingeschlafen. Aufgrund der starken RauchentwickWlung sprangen die Rauchmelder in der brennenden Wohnung an, die schrillen Töne rissen andere Bewohner aus dem Schlaf. Sie konnten sich ebenso in Sicherheit bringen wie der Wohnungsmieter mit seinem Hund.

Ein Großaufgebot von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr war schnell am Einsatzort und konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Aufgrund des starken Qualms musste der Treppenflur gelüftet werden. Die Wohnung ist derzeit nicht mehr nutzbar, der Mieter musste in einer Notunterkunft unterkommen. Die Polizei wird Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung einleiten.

Stefan Tretropp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen
Am Freitag musste die Feuerwehr zu einem Brand in Bergen ausrücken.

Ein Fahrzeug in der vollautomatischen Waschstraße in Bergen entzündete sich. Das Feuer griff auf die Anlage über, der Schaden geht in die Hunderttausende.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Wahlhelfer zählen – Parteien feiern

1400 Rostocker ehrenamtlich in Wahllokalen aktiv / Bei Partys gibt es Bier, Wein, Grillwurst, vegetarischen Brotaufstrich