Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Wortakrobaten landen Volltreffer

Rostock Wortakrobaten landen Volltreffer

Studenten etablieren eine Humor-Werkstatt in Warnemünde. Das Hotel Neptun hat die Gruppe bis Ende 2014 unter Vertrag genommen.

Voriger Artikel
Anklage gegen sechs Rostocker Marinesoldaten wegen Meuterei
Nächster Artikel
Wasserrohre nach 146 Jahren erneuert

Humorwerkstatt Warnemünde: Marschke, Linke

Quelle: STERNBERG

Rostock. Einer Handvoll Studenten ist es gelungen, eine „Humor-Werkstatt“ im Ostseebad Warnemünde zu etablieren. Am Mittwoch präsentieren sie ihr Programm „Lieben und liegen lassen“ im Neptun-Hotel. Die Besucher können sich auf hintergründig Anspruchvolles und auch manchen Schenkelklopfer freuen. Die Wekstatt gelingt den Studenten so gut, dass das Hotel Neptun die „Humor-Werkstatt“ bis Dezember 2014 vertraglich gebunden hat.

 

 

THOMAS STERNBERG

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warnemünde
André Marschke und Thomas Linke (sitzend) feuern gemeinsam mit ihren studentischen Freunden ganze Humor-Salven ab.

Studenten etablieren Humor-Werkstatt im Ostseebad. Das Hotel Neptun bindet die Gruppe bis Ende 2014 ans Haus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Gericht lehnt Beschwerde ab: Terrorverdächtige bleiben frei

Die drei am Mittwoch in Güstrow (Landkreis Rostock) festgenommenen Terrorverdächtigen bleiben auf freiem Fuß. Das teilte das Landgericht Rostock am Freitag mit.