Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Zum Piepen: Erlebnisdorf zeigt neue Vogel-Show

RÖVERSHAGEN Zum Piepen: Erlebnisdorf zeigt neue Vogel-Show

Rund 100 Wellensittiche haben ein neues Zuhause in Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen gefunden: Ursprünglich in Australien beheimatet, sind die Tiere aus der Nähe ...

Rövershagen. Rund 100 Wellensittiche haben ein neues Zuhause in Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen gefunden: Ursprünglich in Australien beheimatet, sind die Tiere aus der Nähe von Bentwisch in die neue „Piep-Show“ gezogen. Dafür wurde der 250 Quadratmeter große Schmetterlingsgarten zu einem Vogelhaus umgebaut. Die dort schon lebenden zwei Papageien und vier Zebrafinken freuen sich über die Mitbewohner. Die Piep-Show ist ab 19. März täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro, für Tages- und Jahreskarteninhaber ist er kostenfrei.

 

OZ-Bild

Foto: Karls Erlebnis-Dorf Piep-Show: ab 19. März täglich, 9-19 Uhr, Karls Erlebnisdorf

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Plötzlich wurde mir schwarz vor Augen“

Großeinsatz in Kühlungsborn: Jugendliche liegt nach Schwäche- anfall bewusstlos im Stadtwald. GPS-Signal sendet Aufenthaltsort.