Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Wochenenden im Juli: Kunsthandwerk an der Seebrücke

GRAAL-MÜRITZ Zwei Wochenenden im Juli: Kunsthandwerk an der Seebrücke

Von heute bis Sonntag und noch einmal vom 15. bis 17. Juli gehört der Seebrückenvorplatz in Graal-Müritz den Kunsthandwerkern.

Voriger Artikel
60-Jähriger bei Leitersturz verletzt
Nächster Artikel
Schausteller-Streit im Stadthafen

Kunsthandwerker an der Seebrücke.

Quelle: Veranstalter

Graal-Müritz. Von heute bis Sonntag und noch einmal vom 15. bis 17. Juli gehört der Seebrückenvorplatz in Graal-Müritz den Kunsthandwerkern. Das breite Angebot wird über edle Schmuckkreationen, schönes Naturholzspielzeug oder Keramik in ihrer ganzen Vielfalt reichen. Originelle Modekreationen stehen neben einmaligen Memo-Tafeln oder selbst gemachten Krawattenketten.

Handgesiedete Seifen und selbst gezogene Kerzen eignen sich als exklusives Geschenk.

Erstmalig in diesem Jahr wird ein Schmuckgestalter die Veranstaltung bereichern, der vor den Augen der Zuschauer einen Silberlöffel in einen unikaten Silberring „verwandelt“. Mit frischem Obst und einem umfangreichen und ausgewogenen Angebot der umliegenden Restaurants und Imbiss-Anbieter rundet sich auch das kulinarische Angebot ab.

Alle Besucher und Einwohner des Ostseeheilbades sind herzlich zum Besuch der Kunsthandwerkermärkte eingeladen. Geöffnet an den beiden Wochenende freitags von 12 bis 18 Uhr, an den Sonnabenden von 10 bis 18 Uhr und an den Sonntagen werden die Märkte um 17 Uhr enden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Die Schotten sind wütend, die EU ist stocksauer, die Briten sind fassungslos. In Großbritannien macht sich nach dem Brexit-Votum Katerstimmung breit. Gibt es noch einen Weg zurück?

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat