Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Extraschicht und Weiße Nacht: Kulturtipps für Reisende
Reisereporter Extraschicht und Weiße Nacht: Kulturtipps für Reisende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:42 18.05.2017
Auch die alte Zeche Ewald in Herten wird zum Veranstaltungsort, wenn das Ruhrgebiet die „Extraschicht“ feiert. Quelle: Rupert Oberhäuser/ruhr Tourismus/dpa-Tmn
Anzeige

Kunst trifft Industriekultur: „Extraschicht“ im Ruhrgebiet

Cocktails schlürfen auf dem Dach eines Pumpwerks, Tanzperformances vor einer Jugendstil-Zeche anschauen und Abseilen vom Hochofen: Am 24. Juni legt das Ruhrgebiet wieder eine „Extraschicht“ ein. An dem abendlichen Kulturfestival beteiligen sich diesmal mehr als 2000 Künstler. Ihre Programme zeigen sie in der 17. „Nacht der Industriekultur“ an 46 Spielorten in 21 Städten: Akrobatik, Feuer- und Lasershows, Konzerte und Mitmach-Aktionen. Fast alles findet in ehemaligen oder aktuellen Industriestandorten statt, in Zechen, Stahlwerken und Brauereien, so Ruhr Tourismus.

Meisterwerke der französischen Kunst in Gotha

Stiftung Schloss Friedenstein Gotha

Tel Aviv feiert die Weiße Nacht

Tel Aviv
Mehr zum Thema

Ein Vergleich kann sich lohnen: Nicht immer ist die Reservierung über ein Hotelbuchungsportal die günstigste Variante. Hoteliers buhlen mit Rabatten um Kunden - noch sind allerdings nicht alle rechtlichen Fragen geklärt.

15.05.2017

Kreuzfahrten werden immer beliebter - davon profitiert auch der weltgrößte Reisekonzern Tui. Neue Schiffe sollen dafür sorgen, dass das Wachstum weitergeht. Aber Tui muss sich auch mit einer Altlast vom Herbst herumschlagen.

15.05.2017

Airbnb verzeichnet in der Bundesrepublik Wachstumsraten. Noch nie gab es hierzulande mehr Anbieter von Unterkünften. Ein Anstieg ist vor allem im Norden festzustellen.

15.05.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017

Hier verrät das Topmodel seine Geheimtipps für eine der angesagtesten Reisedestinationen 2017.

02.02.2017

Mit einer geschickten Planung können Arbeitnehmer ihren Urlaub im kommenden Jahr maximieren. Grund dafür sind Brückentage, die 2017 richtig gut liegen.

05.01.2017
Anzeige