Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Königspalast in Bangkok schließt Ende Oktober mehrere Tage
Reisereporter Königspalast in Bangkok schließt Ende Oktober mehrere Tage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 15.05.2017
Aufgrund der Einäscherung von König Bhumibol schließt der Königspalast in Bangkok im Herbst für einige Tage. Quelle: Soeren Stache/dpa
Anzeige
Bangkok

Der Königspalast in Bangkok bleibt im Herbst für mehrere Tage geschlossen. Wegen der Einäscherung des verstorbenen Königs Bhumibol in den angrenzenden Königlichen Feldern haben Besucher vom 25. bis 29. Oktober keinen Zugang zum Palast, wie die thailändische Tourismusbehörde mitteilt.

Ansonsten soll es im Zeitraum der Trauerfeierlichkeiten für Touristen keine Einschränkungen geben. Öffentliche Transportmittel fahren wie gewohnt. Banken, Hotels und Restaurants sind geöffnet. Urlauber sollten in der Öffentlichkeit zurückhaltende Kleidung tragen und sich respektvoll verhalten, rät die Behörde.

Am 26. Oktober wird der Monarch, der im Oktober des vergangenen Jahres verstorben ist, eingeäschert. Der Tag wurde zum Feiertag erklärt. Der Königspalast ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten in Bangkok.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Bebauungsplan für Tarres Resort in Boltenhagen ist aktualisiert / 80 Bäume wurden gefällt

11.05.2017

Wer Freizeitkapitän sein will, muss kein teures Boot besitzen. Man kann ein schickes Hausboot auch mieten. Kompliziert ist das nicht. Wie Urlauber zu ihrem Glück auf dem Wasser kommen.

11.05.2017

Die Shetland-Inseln liegen im Nordatlantik zwischen Schottland und Norwegen. Karos und Dudelsäcke sucht man vergeblich, man hält es eher mit den Wikingern. Touristen schauen sich die Vogelkolonien an. Oder lernen, schwierige Fair-Isle-Muster aus kratziger Wolle zu stricken.

11.05.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017

Hier verrät das Topmodel seine Geheimtipps für eine der angesagtesten Reisedestinationen 2017.

02.02.2017

Mit einer geschickten Planung können Arbeitnehmer ihren Urlaub im kommenden Jahr maximieren. Grund dafür sind Brückentage, die 2017 richtig gut liegen.

05.01.2017
Anzeige