Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Ostsee- und Nordseewasser noch unterhalb der 20-Grad-Marke
Reisereporter Ostsee- und Nordseewasser noch unterhalb der 20-Grad-Marke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 07.06.2017
Die Ostsee, wie hier am Seebad Lubmin, erfreut sich noch nicht großer Beliebtheit. Bei Wassertemperaturen von 13 bis 18 Grad ist das aber auch nicht verwunderlich. Quelle: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa
Anzeige
Hamburg

Die Wassertemperaturen an den deutschen Küsten sind kurz nach dem meteorologischen Sommeranfang am 1. Juni noch ziemlich frisch. Immerhin erreicht das Wasser der Ostsee inzwischen aber Temperaturen zwischen 13 und 18 Grad.

An der Nordseeküste sind es 14 bis 18 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt. Am Mittelmeer können sich Urlauber über angenehmere Werte freuen: Im östlichen Mittelmeer liegen die Wassertemperaturen bei bis zu 24 Grad. An der Adria sind die Temperaturen im Vergleich zur Vorwoche um zwei Grad gestiegen - und liegen damit jetzt bei 21 bis 24 Grad.

Kühler bleibt dagegen der Atlantik: An den Küsten der Biskaya und rund um die Azoren erreicht das Wasser derzeit maximal 19 Grad, während an den Kanarischen Inseln 21 bis 22 Grad erreicht werden.

Wassertemperaturen in Deutschland:

Nordseeküste

13-18

Ostseeküste

14-18

Helgoland

13

List/Sylt

16

Norderney

17

Fehmarn

17

Rügen

14-18

Usedom

15-18

Wassertemperaturen in Europa:

Biskaya

17-19

Algarve-Küste

20-21

Azoren

17-19

Kanarische Inseln

21-22

Französische Mittelmeerküste

21-22

Östliches Mittelmeer

22-24

Westliches Mittelmeer

20-23

Adria

21-24

Schwarzes Meer

19-21

Madeira

21

Ägäis

20-22

Zypern

23

Antalya

23

Korfu

22

Tunis

21

Mallorca

22

Valencia

23

Biarritz

19

Rimini

22

Las Palmas

21

Wassertemperaturen an Fernreisezielen:

Rotes Meer

25

Südafrika

18

Mauritius

29

Seychellen

29

Malediven

29

Sri Lanka

27

Thailand

30

Philippinen

26

Tahiti

29

Honolulu

26

Kalifornien

16

Golf von Mexiko

29

Puerto Plata

27

Sydney

20

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Selten war ein Vorhaben so umstritten wie die Änderung des Reiserechts. Jetzt hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Doch richtig zufrieden sind weder Verbraucherschützer noch Reisebranche.

02.06.2017

Selten war ein Vorhaben so umstritten wie die Änderung des Reiserechts. Jetzt hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Doch richtig zufrieden sind weder Verbraucherschützer noch Reisebranche.

02.06.2017

Das Pfingstwochenende wird noch einmal warm, aber auch sehr schwül, und es kann kräftig knallen. Danach ist es mit den Hochsommer-Temperaturen erst einmal vorbei.

03.06.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017

Hier verrät das Topmodel seine Geheimtipps für eine der angesagtesten Reisedestinationen 2017.

02.02.2017

Mit einer geschickten Planung können Arbeitnehmer ihren Urlaub im kommenden Jahr maximieren. Grund dafür sind Brückentage, die 2017 richtig gut liegen.

05.01.2017
Anzeige