Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Reisenews: Seilbahnen, Wildkatzengehege und Mobility-Ticket
Reisereporter Reisenews: Seilbahnen, Wildkatzengehege und Mobility-Ticket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 26.10.2017
Im Wildkatzengehege bei Bad Harzburg können Besucher die Tiere über eine Aussichtplattform beobachten. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Anzeige

Berg Tabor in Israel bekommt eine Seilbahn

Im Norden Israels soll künftig eine Seilbahn die Stadt Nazareth-Illit mit dem Berg Tabor verbinden. Dort liegen bedeutende historische und biblische Stätten. Die Seilbahn wird Teil des Gospel Trails sein, einer Wander- und Pilgerroute von Nazareth zu den archäologischen Ausgrabungen in Kapernaum am See Genezareth. Das teilt das Staatliche Israelische Verkehrsbüro mit. Wann die Seilbahn eröffnen wird, ist noch nicht sicher. Nazareth-Illit (Ober-Nazareth) ist die Schwesterstadt Nazareths.

Neues Wildkatzen-Gehege öffnet im Harz

Gehege

Neue Seilbahn am Zillertaler Penken geplant

Im Skigebiet Mayrhofen auf dem Penken im Tiroler Zillertal soll im Dezember 2018 eine neue Seilbahn den Betrieb aufnehmen. Die Möslbahn wird künftig bis zu 2000 Wintersportler pro Stunde von Hochschwendberg direkt ins Skigebiet bringen, teilen die Mayrhofener Bergbahnen mit. Bislang sind die Pisten am Penken nur von Hoarberg, Mayrhofen und Finkenberg aus mit Seilbahnen erreichbar. Die Zehnergondeln der neuen Möslbahn werden die Fahrt mit dem Skibus überflüssig machen.

Hotelgäste in St. Gallen fahren kostenlos Bus und Bahn

Mobility-Ticket
Mehr zum Thema

Eigentlich geht es um das Naturerlebnis: Wer sich auf Safari durch die Nationalparks Afrikas begibt, will Tiere und unberührte Landschaften sehen. Dass man dabei eisgekühlten Champagner trinken und auf King-Size-Betten ruhen kann, machen Luxusanbieter möglich.

24.10.2017

In Marrakesch hat Yves Saint Laurent Farbe und Licht entdeckt. Nun besitzt die rote Stadt im Süden Marokkos ein Museum, das dem Modeschöpfer gewidmet ist. Ein Ort, der mehr ist als ein Modetempel.

24.10.2017

Polens Skigebiete bereiten sich auf die Saison vor. Modernisierungen und Neubauten stehen an. In Karpacz ist eine Gondelbahn geplant, um dem wachsendenden Besucherstrom gerecht zu werden.

25.10.2017
Reisereporter Reiserücktritt - Hurrikan Irma

Der Hurrikan Irma bewegt sich in Richtung Florida. Für die Region wurde der Ausnahmezustand verhängt. Kann ich meine Reise stornieren?

07.09.2017

Während der Tourismus in der östlichen Ägais im Zuge von Wirtschafts- und Flüchtlingskrise um bis zu 30 Prozent eingebrochen ist, kann sich eine kleine griechische Kykladen-Insel vor Besuchern kaum retten. Wird Paros das neue Mallorca? Ein Paradies zwischen Neuerfindung und Identitätsverlust.

19.07.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017
Anzeige