Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Veranstalter nimmt Gästen auf Wunsch die Handys ab
Reisereporter Veranstalter nimmt Gästen auf Wunsch die Handys ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 04.01.2018
Richtig genießen kann man eine Alpenwanderung nur, wenn der Blick nicht dauernd aufs Handy fällt. Auf Wunsch sammelt der Reiseveranstalter ASI daher die Geräte ein. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Innsbruck

Urlaub ohne Smartphone: Der Reiseveranstalter ASI Reisen aus Innsbruck nimmt den Gästen auf ausgewählten Reisen jetzt auf Wunsch die Handys weg.

Smartphones würden auf freiwilliger Basis am Anfang der Reise eingesammelt, teilt der Veranstalter mit. Das geht etwa bei einer Alpenüberquerung oder einer Wanderreise durch Island. Bislang habe es noch keiner bereut, sein Handy abzugeben, so Geschäftsführer Ambros Gasser. ASI Reisen ist auf Aktiv- und Erlebnisreisen weltweit spezialisiert.

Der Ansatz hinter dem Angebot: Die Urlauber sollen die Reise noch nachhaltiger genießen und der permanenten Zerstreuung entgehen können. Diese Idee ist nicht neu und hat sich unter dem Namen Digital Detox (digitale Entgiftung) bereits weit verbreitet. So bieten mittlerweile zum Beispiel viele Hotels bewusst kein WLAN an. Und es gibt sogar die Digital-Detox-Camps, wo dauergestresste Teilnehmer eine gewisse Zeit ganz ohne Smartphone Urlaub machen können.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Italien, Spanien, Griechenland: Diese Länder haben schon immer viele Studienreisende angelockt. Doch jetzt ist auch ein Staat auf der touristischen Landkarte zurück, der lange als abgeschrieben galt. Welche Länder sonst noch im Trend liegen - und welche nicht.

02.01.2018

Profisport in den USA ist eine große Show. Im Football oder Basketball ist das Spielniveau nirgendwo auf der Welt höher. Sport ist hier teilweise eine zweite Religion - und auch für Urlauber sind die Spiele ein Erlebnis. Sie müssen nicht mal unbedingt Fans sein.

04.01.2018

Von wegen „in den USA ist alles größer“: Wer diese Behauptung an New Yorks Kneipenszene testen will, sollte die „Threesome Tollbooth“ besuchen. Auf engstem Raum serviert ein Unternehmer dort erstklassige Cocktails - für nur zwei Gäste.

04.01.2018

2018 wird ein wunderbares Jahr, und du brauchst unbedingt 18 wunderbare Reiseziele dafür. reisereporterin Isabell verrät dir ihre Highlights für Deutschlandtrips.

21.12.2017

Gewinnen Sie ein Jahr kostenlosen Urlaub. Von Neuseeland bis Brasilien – erkunden Sie als Reise-Duo für uns die schönsten Plätze der Welt

16.12.2017
Reisereporter Reiserücktritt - Hurrikan Irma

Der Hurrikan Irma bewegt sich in Richtung Florida. Für die Region wurde der Ausnahmezustand verhängt. Kann ich meine Reise stornieren?

07.09.2017