Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Reisereporter Warum ist Internet auf Kreuzfahrtschiffen so teuer?
Reisereporter Warum ist Internet auf Kreuzfahrtschiffen so teuer?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 28.04.2016
Anzeige
München

In vielen Hotels ist Internet inzwischen kostenlos zu haben. Anders auf Kreuzfahrtschiffen. Dort kann die Verbindung richtig teuer sein. Bis zu 70 Cent pro Minute kostet das Surfen. Auch Minuten- oder Datenpakete sind oft nicht günstig.

Die hohen Preise haben zwei Ursachen, erklärt Franz Neumeier, Journalist und Kreuzfahrt-Experte. Zum einen ist Satellitentechnik nötig, um das Internet an Bord zu bringen - die kostet. Zum anderen sind der Bandbreite des Netzes auf See enge Grenzen gesetzt. Wenn zu viele Menschen gleichzeitig online sind, wird die Verbindung extrem langsam. „Die Preise haben damit auch einen gewissen prohibitorischen Zweck.“ Sie sollen Reisende vor übermäßiger Nutzung abhalten und damit verhindern, dass die Leitung überlastet ist.

Wer für Minuten statt bestimmte Datenmengen zahlt, profitiert von schnellen Leitungen. Dann sollte man an Bord möglichst zu Zeiten im Internet sein, an dem andere nicht surfen. „Dann gehen mehr Daten durch die Leitung, und man nutzt die Surfzeit effektiver.“ Früh am Morgen sind meist nur wenige Menschen im Netz, berichtet Neumeier. Das sei eine gute Zeit zum Surfen. Oder man sucht sich in der Zeit am Hafen ein kostenloses WLAN-Netz, zum Beispiel in einem Café.

Internet auf Kreuzfahrtschiffen

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Bahnhöfe sind oft keine sicheren Orte. Hier kann es schnell passieren, dass Reisende beklaut werden. Doch wer die Tricks der Taschendiebe kennt, kann sich besser schützen.

10.05.2016

Alaska ist für viele ein Traum: Wildnis, Tiere und schier unendliche Freiheit. So richtig genießen kann man die Weite und Ungebundenheit, wenn man nicht an Hotels und Lodges gebunden ist: Alaska und dann im Wohnmobil - das ist doppelte Freiheit.

08.08.2016

Dollar, Pfund, Peso: Außerhalb des Euroraums braucht der Reisende eine andere Währung. Wann tauscht man am besten Geld um?

10.05.2016
Anzeige