Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Empor Rostock HC Empor und OZ feiern Handball-Fest vor Weihnachten
Sportbuzzer Empor Rostock HC Empor und OZ feiern Handball-Fest vor Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 15.12.2016
Der HC Empor Rostock (im Bild Julius Heil gegen Dadi Runarsson vom EHV Aue) will den Klassenerhalt schaffen. Quelle: Sebastian Heger
Anzeige
Rostock

Sieben Meter vor Weihnachten: Kurz vor dem Fest steigt am Freitag, dem 23. Dezember, um 19.30 Uhr in der Rostocker Stadthalle die weihnachtlichste Handballbegegnung, die Rostock je gesehen hat. Der HC Empor tritt gegen den TuS N-Lübbecke an.

Karten für das handballerische Weihnachtsfest gibt es für nur 3 Euro in allen Servicecentern der OSTSEE-ZEITUNG und im OZ-Ticketshop im Internet.

Vor der Begegnung stimmen Rostocks Sportsenator Steffen Bockhahn und Hallensprecher Oliver Schubert die Fans ein, damit die Mannschaft die beste akustische Unterstützung bekommt. In der Halbzeitpause singen die „Korl Boi´s“ mit den Zuschauern Weihnachtslieder.

Ohne „Bescherung“ geht natürlich auch das vorweihnachtliche Handballspiel nicht über die Bühne. Empor und die OZ starten eine große Tombola mit tollen Preisen. Hauptgewinn ist eine einwöchige AROSA-Flusskreuzfahrt für 2 Personen im Tarif „Premium alles inklusive“ in Frankreich auf der Seine mit Start und Ziel Paris.Mitmachen ist ganz einfach: Entweder am 23.12. bei der Handballbegegnung in der Stadthalle mit einem Coupon oder ganz einfach über das Internet.Die Hauptgewinner werden nach dem Spiel gezogen.Die Gewinner werden schriftlich informiert, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

1

Mehr zum Thema

Die deutschen Handballerinnen sorgen bei der EM weiter für Furore. Zum Auftakt der Hauptrunde gelingt ein glatter Sieg gegen Serbien. Im Kampf um den Halbfinaleinzug haben die „Ladies“ weiter alle Trümpfe in der Hand.

10.12.2016

Mal wieder muss Bundestrainer Sigurdsson umplanen: Auch Europameister Weinhold fällt für die WM in Frankreich aus. Der Isländer baut bei seinem Abschiedsturnier erneut auf junge Spieler. Der DHB hofft auf seine besonderen Ideen.

12.12.2016

Die deutschen Handballerinnen erleben gegen Spanien eine Achterbahnfahrt. Erst laufen sie permanent einem Rückstand hinterher, dann haben sie sogar die Chance zum Sieg. Am Ende steht ein Remis.

12.12.2016
Anzeige