Menü
Anmelden
Sportbuzzer FC Hansa
Nun ist es fix: Der Defensivspieler kehrt nach acht Jahren zu Hansa Rostock zurück.
Defensivmann darf ablösefrei vom KSC zurückkehren / Testkandidat aus Österreich spielt bei Generalprobe zum letzten Mal vor.
Rückkehr des Ex-Hanseaten nach Rostock klemmt noch / Karlsruher SC soll bereits Ersatz suchen.
Anzeige
Die Spieler des Drittligisten ließen sich gestern vor der Silhouette der Hansestadt ablichten. Dabei herrschte gute Stimmung.
Die Spieltage vier bis zehn wurden beim DFB terminiert. Hansa startet am 29. Juli in die Saison.
Testspiel gegen Hvidovre IF am Sonnabend auf 15.30 Uhr verschoben.
Anzeige

Eckdaten des Vereins

  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000

Ostseestadion

  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m
Anzeige