Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
0:2 – Hansas Abwehr schläft in Saarbrücken

Rostock 0:2 – Hansas Abwehr schläft in Saarbrücken

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat sein Auswärtsspiel beim Tabellen-Schlusslicht mit 0:2 (0:2) verloren. Es war die dritte Niederlage in Serie.

Voriger Artikel
Angeklagter bietet Hansa 220 000 Euro
Nächster Artikel
Peinlich! Hansa vorgeführt

Saarbrueckens Tim Knipping (r.) und Hansa Rostock Nikolaos Ioannidis kämpfen um den Ball.

Quelle: Thomas Wieck

Rostock. Bittere Klatsche beim Tabellen-Schlusslicht. Der Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat am Dienstag sein Auswärtsspiel beim 1.FC Saarbrücken deutlich mit 0:2 (0:2) verloren – es war die dritte Niederlage in Serie. Für die Saarländer war es vor 3 880 Zuschauern der erste Sieg nach drei Niederlagen in Serie.

Die Hansa-Profis waren in ihren Angriffsbemühungen zu harmlos und in der Abwehr vor allem in der ersten Spielhälfte nicht immer aufmerksam. Das 1:0 der Gastgeber fiel durch Patrick Schmidt (21. Minute). Er köpfte das Leder nach einem Freistoß ein.

Das 2:0 (41.) fiel nach einem Konter Saarbrückens durch Raffael Korte – der schoss völlig unbewacht von Hansas schläfriger Abwehr in das lange Eck. Die Elf von Trainer Andreas Bergamann rutschte in der Tabelle auf Rang sieben ab.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hansa

jürgen schumacher aus Oranienburg

mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m