Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Hansa-Fans geigen Profis die Meinung

Rostock Hansa-Fans geigen Profis die Meinung

Nach dem Auftritt von drei Dutzend Anhängern beim Training des Rostocker Drittligisten erklärte Trainer Fascher: „Ich hatte Ganzkörper-Gänsehaut.“

Voriger Artikel
FCH-Fans lassen beim Training Dampf ab
Nächster Artikel
2:3 – Hansa scheitert in Osnabrück

Hansa-Coach Fascher unter Druck: Klappt es gegen Osnabrück?

Quelle: Andy Bünning

Rostock. Vor dem Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück haben etwa 35 Fans den Profis von Hansa Rostock am Freitag die Meinung gegeigt: Die Anhänger marschierten beim Abschlusstraining des Fußball-Drittligisten auf den Platz in der DKB-Arena und machten ihrem Frust über die zuletzt schwachen Leistungen und miesen Ergebnisse 20 Minuten lang Luft. „Ich hatte Ganzkörper-Gänsehaut“, sagte Hansa-Trainer Marc Fascher.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Wochenendausgabe der OSTSEE-ZEITUNG.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Anhänger marschieren auf den Platz und geigen den Profis die Meinung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus FC Hansa
Eckdaten des Vereins
  • Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V.
  • Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
  • Gegründet: 28. Dezember 1965
  • Vereinsfarben: Weiß-Blau
  • Stadion: Ostseestadion
  • Plätze: 29.000
Ostseestadion
  • Frühere Namen
    Ostseestadion (1954–2007)
    DKB-Arena (2007–2015)
  • Ort: Kopernikusstraße 17 18057 Rostock
  • Eigentümer: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Betreiber: Ostseestadion GmbH & Co. KG
  • Baubeginn: Neues Stadion: 2. April 2000 (Grundsteinlegung)
  • Eröffnung     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954
    Neues Stadion: 4. August 2001
  • Erstes Spiel     
    Altes Stadion: 27. Juni 1954 Einheit Schwerin – Chemie Zeitz 1:3
    Neues Stadion: 4. August 2001 Hansa Rostock – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (Bundesliga)
  • Oberfläche: Naturrasen
  • Kosten: 55 Mio. DM
  • Spielfläche: 105 x 68 m