Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
FC Hansa Hansa leistet Abbitte für Fan-Plakat
Sportbuzzer FC Hansa Hansa leistet Abbitte für Fan-Plakat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 11.04.2013
Fans beim Spiel zwischen Hansa und Darmstadt: Einige kanalisierten ihren Unmut in einem Plakat gegen die Polizei. Quelle: Andy Bünning
Rostock

In einer öffentlichen Stellungnahme hat sich der FC Hansa Rostock für ein Plakat entschuldigt, das Anhänger des Rostocker Klubs beim Heimspiel gegen den SV Darmstadt am Samstag gezeigt hatten. Das Transparent verhöhnte die Polizisten, die beim Zusammenstoß zweier Hubschrauber vor einer Woche in Berlin ums Leben gekommen waren.

„Wir schämen uns für dieses Transparent in höchstem Maße und möchten uns dafür bei allen Angehörigen der Unfallopfer sowie bei allen zu Recht Entrüsteten in aller Form entschuldigen“, hieß es in der am Donnerstag verbreiteten Erklärung. Man distanziere sich ausdrücklich von den Tätern und deren „peinlicher und menschenverachtender Botschaft“.

Die „AG Südtribüne“ werde sich mit dem Vorfall beschäftigen.

OZ