Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
FC Hansa Roelofsen sortiert Ioannidis aus
Sportbuzzer FC Hansa Roelofsen sortiert Ioannidis aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 04.04.2014
Der griechische Hansa-Stürmer Ioannidis wurde für die Wochenende-Partie gegen Halle aussortiert. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Rostock

Hansa-Interimstrainer Robert Roelofsen greift durch. Für das Spiel am Sonnabend beim  Halleschen FC hat er Angreifer Nikolaos Ioannidis nicht im 18-köpfigen Kader berücksichtigt.

Der Grieche hatte zuletzt ganz schwache Leistungen gezeigt. Außerdem fehlen der verletzte Kapitän Sebastian Pelzer sowie die gesperrten Steven Ruprecht und Milorad Pekovic.

Aufgrund der prekären Personallage im Defensivbereich wurde Maximilian Rausch aus der zweiten Mannschaft erstmals ins Aufgebot berufen. Auch Stürmer Henry Haufe, der am Mittwoch beim Pokel-Debakel gegen Neubrandenburg  debütiert hatte, steht erneut im Kader.



Kai Rehberg

Anzeige