Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Dortmund erstmals seit 1998 im Viertelfinale der Champions League

Dortmund Dortmund erstmals seit 1998 im Viertelfinale der Champions League

Borussia Dortmund hat es geschafft: Erstmals seit 15 Jahren steht die Mannschaft wieder im Viertelfinale der Champions League. Der deutsche Fußball-Meister setzte sich im eigenen Stadion 3:0 gegen Schachtjor Donezk durch.

Dortmund. Beim Achtelfinal-Hinspiel hatten die Dortmunder ein 2:2 erreicht. Die Tore schossen Felipe Santana, Mario Götze und Jakub Blaszczykowski. Real Madrid schaffte es mit einem 2:1 gegen Manchester United ins Viertelfinale. Das Viertelfinale wird am 2./3. und 9./10. April ausgetragen. Die Auslosung findet am 15. März statt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.