Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Fußball Khedira muss mindestens zwei Wochen pausieren
Sportbuzzer Fußball Khedira muss mindestens zwei Wochen pausieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 07.05.2016
Anzeige
Turin

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira muss im Saison-Endspurt eine Zwangspause bei Juventus Turin einlegen. Der Mittelfeldspieler werde wegen einer Zerrung im linken Wadenmuskel die zwei verbleibenden Saisonspiele in der Serie A verpassen, teilte der italienische Meister mit.

Auch sein Einsatz im Pokalfinale gegen den AC Mailand am 21. Mai ist demnach fraglich und hängt von den Ergebnissen weiterer medizinischer Tests in den kommenden Wochen ab. Damit erscheint auch offen, ob Khedira rechtzeitig zum Start der EM-Vorbereitung wieder fit ist. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw startet am 23. Mai ins EM-Trainingslager in der Schweiz.

dpa

Mehr zum Thema

In einer denkwürdigen Fußballnacht verpasst der FC Bayern das Finale der Champions League. Die Mannschaft gibt alles, scheitert aber Atlético Madrid. Bitterer geht es kaum.

03.05.2016

Nach dem dritten Halbfinal-K.o. mit Bayern steht Pep Guardiola als Erster wieder auf. Sein Nachfolger soll vollenden, was er unvollendet hinterlässt. Die Spieler trauern, Rummenigge übt scharfe Kritik am Schiedsrichter. Die Hoffnung auf zwei Titel bleibt.

04.05.2016

Der frühere Bayern-Stürmer Luca Toni beendet seine aktive Karriere. „Es war eine schwierige und harte Entscheidung, aber es ist richtig, aufzuhören“, sagte der 38-Jährige in Verona.

05.05.2016
Anzeige