Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Paris und Juventus erreichen Champions-League-Viertelfinale

Berlin Paris und Juventus erreichen Champions-League-Viertelfinale

Paris St. Germain und Juventus Turin haben das Viertelfinale der Champions League erreicht. St. Germain machte das Weiterkommen durch ein 1:1 gegen den FC Valencia perfekt.

Berlin. Das Hinspiel gegen Valencia hatten die Franzosen 2:1 gewonnen. Superstar David Beckham lief allerdings nicht für St. Germain auf. Juventus setzte sich nach dem 3:0 im Hinspiel nun 2:0 gegen den schottischen Meister Celtic Glasgow durch. Gestern hatten sich bereits Borussia Dortmund und Real Madrid fürs Viertelfinale qualifiziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.