Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Schalke erkämpft im Verfolgerduell 2:2 gegen Leverkusen

Gelsenkirchen Schalke erkämpft im Verfolgerduell 2:2 gegen Leverkusen

Der FC Schalke 04 lässt Bayer Leverkusen im Kampf um die direkte Qualifikation für die Champions League nicht davonziehen. Der Tabellenvierte aus Gelsenkirchen erkämpfte im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga ein 2:2 gegen die drittplatzierte Werkself, die damit weiter vier Punkte Vorsprung vor Königsblau hat.

Gelsenkirchen. Leverkusens Ömer Tprak sah in der 86. Minute wegen einer Notbremse die Rote Karte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.